Der Winzer

Immer wieder kontrolliert Josef Aichinger seine Rebstöcke -
bestrebt die Qualität kontinuierlich zu verbessern. 
Und Josef Aichingers größter Kritiker ist Josef Aichinger -
auf Perfektion Wert legend und schwer zufriedenzustellen,
komponiert er aus jedem Jahrgang ein Meisterwerk.
Eingegriffen wird in natürliche Prozesse nur dort,
wo es notwendig ist. Das Ergebnis sind kompromisslos gute Weine.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




Unbenanntes Dokument Untitled Document